Letter P

Gregor Schuberth

Weißes Rauschen & flirrende Echtheit

Wie macht man ein Plas­ti­lin­bild? Eine Anlei­tung mit Über­le­gun­gen zu Motiv und der Über­tra­gung von Bild­in­hal­ten, ergänzt durch prak­ti­sche Hin­weise zu Knet­tech­nik, Mate­ri­al­be­hand­lung und Arbeits­klei­dung – erläu­tert anhand von Bei­spie­len.

Details

broschiert

28 Seiten 5,00 €

Reinhard Birke

Byron

Rein­hard Birke rekon­stru­iert Lord Byrons ver­schol­le­nen Memoi­ren – auf unzäh­lige Briefe, über­lie­ferte Gesprä­che und Gedichte gestützt. Byron legt die ver­klä­rende Maske ab und erzählt sein Leben.

Details

Hardcover

240 Seiten 24,00 €

Q. G. Li

Buch des Feuers

In seinem zwei­ten Gedicht­band Buch des Feuers“ stellt Q.G. Li die grund­le­gen­den Fragen.
Wozu leben wir?
Wonach stre­ben wir?
Wen wollen wir töten?

Details

Hardcover

112 Seiten 16,00 €

E. M. Forster

Die Maschine

In E. M. Forsters ein­fluss­rei­cher dys­to­pi­scher Erzäh­lung Die Maschine (eng. The Machine stops, 1909) kon­trol­liert eine nebu­löse Appa­ra­tur sämt­li­che Aspekte einer per­fek­ten zukünf­ti­gen Gesell­schaft. Tief unter der Erd­ober­flä­che sind die Men­schen, pas­si­ven Droh­nen gleich, im Bie­nen­stock der all­um­fas­sen­den Maschine orga­ni­siert. Jeg­li­ches Erle­ben ist aus­ge­schal­tet und durch tech­ni­sche Ver­mitt­lung ersetzt, der unmit­tel­bare mensch­li­che Kon­takt ist zum absto­ßen­den Tabu gewor­den.

Details

Leineneinband

72 Seiten 28,00 €

Susanne Concha Emmrich

»Diese pompöse Schule«

Sie hätten ein­an­der fast die Hand rei­chen können, doch begeg­net sind sie sich nie. Die deut­sche Spra­che war allen gemein­sam, doch im kos­mo­po­li­ti­schen Sankt Peters­burg nur eine unter vielen. Und eine Zeit lang war die Petri­schule am Newski-Pro­spekt der Mit­tel­punkt ihres Lebens.

Details

Hardcover

284 Seiten 26,00 €

Alle Bücher