Der gesamte Himmel ist über­arbeitet

Cover „Der gesamte Himmel ist über­arbeitet“

Sondereinband

210 Seiten

26,00 €

978-3-9503168-9-6

Bestellen bei

Katalog zur Ausstellung „Der gesamte Himmel ist über­arbeitet“ im xhibit, Akademie der bildenden Künste Wien (8. Oktober - 9. November 2014). In der Praxis und Forschung der Restaurierung und Konservierung entstehen Objekte, die über ihre ursprüngliche Funktion als Testobjekt oder Hilfsmittel hinaus eine eigene Ästhetik entwickeln können. „Der gesamte Himmel ist über­arbeitet“ zeigt diese Zwischen-, Neben- und Abfallprodukte als eigenständige Artefakte und untersucht ihre komplexe Beziehung zu künstlerischen Ästhetiken und restauratorischen Prozessen. Die Ausstellung ermöglicht neue Sichtweisen auf restauratorische und konservatorische Praktiken, indem sie das restaurierte resp. das „verstandene“ / „erschlossene“ Kunstwerk aus dem Brennpunkt der Aufmerksamkeit entfernt und statt dessen die im Prozess entstandenen Artefakte ins Zentrum stellt.

Die Auflage ist auf 300 Exemplare begrenzt und nummeriert. Der Katalog besteht aus 77 losen Blättern und 7 Leporellos, er wird in einer Manschette geliefert.

Siehe auch

akbild.ac.at